Search
Generic filters
Merlot

Der Gaumenschmeichler

Merlot Die schwarzblaue Merlot-Traube stammt aus Frankreich aus der Gegend um Bordeaux. 

Die Bezeichnung Merlot kommt vom französischen Wort Merle (deutsch: Amsel) und soll auf die Vorliebe der Amseln für die rote Rebsorte hinweisen. Bei unseren Parzellen dominiert ein hoher Lehmanteil, welcher zu einer besseren Wasserspeicherung führt und optimale Wachstumsbedingungen für unsere Merlot-Rebstöcke schafft. Durch eine minimale Stockbelastung (ein Rebstock pro Weinglas) reifen die Trauben mit der ganzen Energie der Natur zu unserem aromatischen, langlebigen Spitzengewächs.

Weinbeschreibung

Merlot Höcklistein

Gestärkt von der Sonne über dem Zürichsee entsteht ein gehaltvoller Merlot mit intensiver Fruchtnote.

Trinkreife

2021-2026

Lageprinzip

Gutswein

Rindfleisch, Wild, Pastagerichte, Hartkäse

Merlot Paradies

Der sonnenverwöhnte Merlot Paradies beeindruckt durch eine intensive Nase nach Pflaumen, Zimt und schwarzen Früchten. Im Gaumen präsentiert sich dieser gehaltvolle Wein von jugendlicher Kraft und bietet einen lang anhaltenden Abgang. 

Trinkreife

2021-2029+

Lageprinzip

Einzellage

Schmorbraten, Rindfleisch, Lasagne

Merlot Paradies Magnum

«Merlot Paradies» – vielschichtiges Aromenspektrum, elegant und tiefgründig, von exzellenter Frische – ein Geschenk der Natur für besondere Weinmomente!

Trinkreife

2020-2029+

Lageprinzip

Einzellage

Schmorbraten, Rindfleisch, Lasagne

Die Instagram-Story zum Höcklistein