Search
Generic filters
Pinot Noir

Der edle Verführer

Die alte nordostfranzösische Rebsorte Pinot Noir (Blauburgunder) stammt aus dem Burgund, und der Wein wird gelegentlich als König der Rotweine bezeichnet. Die Weine mit internationalem Renommee überzeugen durch ihre Erdbeernote und gelten als frisch und elegant, sind tief rubinrot mit violetten Nuancen, gelten verbreitet als samtige und bekömmliche Rotweine. Der hier vorherrschende Nagelfluh-Kalkboden verleiht unserem Pinot Noir Höcklistein eine zusätzliche Würzigkeit und einen tiefgründigen und langanhaltenden Körper.
Weinbeschreibung

Blauburgunder Tradition

Den Pinot Noir, den wir in den grossen Fudern ausbauen, nennen wir traditionell Blauburgunder. Er ist ein Wein für die schönen Momente im Leben.

Trinkreife

2020 - 2022

Lageprinzip

Tradition

kalten Platten, Weissschimmelkäse

Pinot Noir Höcklistein

Ein Speisenbegleiter mit Klasse und Anspruch; burgundisch ausgebaut und mit klarem Terroirbezug.

Trinkreife

2019 - 2023

Lageprinzip

Gutswein

Terrinen, Gulasch, Pilzgerichte, Wild

Pinot Noir Höcklistein Magnum

Doppelter Pinot Noir Genuss! Eine Speisenbegleiter mit Klasse und Anspruch, burgundisch ausgebaut und mit klarem Terroirbezug.

Trinkreife

2019 - 2023

Lageprinzip

Gutswein

Terrinen, Gulasch, Pilzgerichte, Wild

Pinot Noir Paradies

Ein komplexer Wein mit beeindruckendem Aromareichtum, von grosser Kraft und Eleganz. Gewinnt mit weiterer Lagerung an Geschmeidigkeit dazu.

Trinkreife

2021-2026+

Lageprinzip

Einzellage

Wildgeflügel, Wild, Rindsfilet

Pinot Noir Paradies Magnum

Dieser stilvolle und lebhafte Rotwein wirkt mit seinem komplexen Nasenbild inspirierend. Duft nach Gewürzen, roten und schwarzen Früchten, Leder und Nelken lassen Pinot-Liebhaber ins Schwärmen kommen.

Trinkreife

2021-2028+

Lageprinzip

Einzellage

Wildgeflügel, Wild, Rindsfilet

Die Instagram-Story zum Höcklistein